fbpx

Unser Blog

Papier – ein wertvoller Rohstoff

Papier – ein wertvoller Rohstoff

Wusstest du, dass trotz Digitalisierung ist der Papierverbrauch seit 1990 um 40 % gestiegen ist? Österreicher*innen verbrauchen laut Global 2000 durchschnittlich 4 kg Papier pro Woche und 223 kg Papier pro Jahr! Die Produktion von Papier ist verbunden mit einem hohen Ressourcenverbrauch von Wasser und Energie. Die österreichische Papierindustrie mit 25 Papierwerken ist der Industriesektor mit dem höchsten jährlichen Energieverbrauch von 14.400 GWh. Wie setzt sich der Pro-Kopf-Verbrauch von 4 kg zusammen? 40 % Verpackungsmaterial, 30 % Druckpapier, 10 % Hygienepapier und 20 % Sonstiges (wie zum Beispiel Kassenbons). Hier ein paar Tipps und Tricks, um deinen  Papierkonsum nachhaltiger zu gestalten:

  1. Papierkonsum reduzieren! Zum Beispiel mit dem Bitte-keine-Werbung-Sticker. Der kann bis zu 98 kg pro Jahr Papiermüll sparen! Erhältlich in manchen Geschäften, zum Beispiel bei das Gramm und das Dekagramm gratis, kann aber auch direkt bei der Post kostenlos angefordert werden.
  2. Papierverpackungen wiederverwenden! Befülle deine Papiersackerl gerne immer wieder! Je öfter du dein Papiersackerl wiederverwendest, desto besser für den Planeten. Auch wenn du vorbildlich den Einweg-Plastiksackerl den Kampf ansagst, bedenke bitte auch, dass Papier beziehungsweise Holz auch eine wertvolle Ressource ist und die Herstellung von Papier(sackerln) sehr aufwendig ist. Deshalb solltest du deine Papiersackerl mindestens viermal wiederverwenden, um auch wirklich umweltfreundlicher und nachhaltiger zu agieren.
  3. Wenn neu, dann recyceltes Papier. Recyclingpapier benötigt bis zu 6-Mal weniger Wasser und 3-Mal weniger Energie als Papier aus Frischholz. Diese kleine Veränderung bei deinem nächsten Einkauf macht für dich nicht viel aus, denn es schreibt sich auf beiden Papiersorten genau gleich gut. Für unsere Umwelt ist es aber ein bedeutender Unterschied, ob du auf recycelte Produkte zurückgreifst oder nicht. Denke das nächste Mal daran 🙂

Reduce, Reuse, Recycle ist auch bei Papier das Motto!

Quelle: Papiermüll | GLOBAL 2000
Papier: Umweltauswirkungen reduzieren (umweltberatung.at)

X