fbpx

Unser Blog

DIY Nussmilch selber herstellen

DIY Nussmilch selber herstellen

Hast du schon einmal selbst Nussmilch hergestellt? Das geht eigentlich total einfach! 🙂

Für 1 Liter Cashewdrink brauchst du folgendes:

  • 200 Gramm Cashews
  • Wasser zum einweichen (ca. 0,5 Liter)
  • 1 Liter Wasser
  • geg. etwas zum Süßen, z.B. 1-2 Datteln oder Agavendicksaft
  • Nussmilchbeutel (findest du im Das Dekagramm vor Ort)
  • Mixer

So kann’s geh’n:

  • Cashews mindestens 6 Stunden einweichen lassen
  • Eingeweichte Cashews gut abspülen
  • Die weichen Cashews mit 1 Liter Wasser auf höchster Stufe 1-2 Minuten gut mixen. Es sollen keine Klumpen mehr übrig bleiben.
  • Anschließend den Cashewdrink mithilfe eines Nussmilchbeutels gut absieben. Ein normales Sieb ist oftmals zu grob, deshalb empfiehlt sich speziell ein Nussmilchbeutel aus Leinen.

Der selbstgemachte Cashewdrink hält sich 2-3 Tage im Kühlschrank.

Ähnlich wie Cashewdrink kannst du auch Mandeldrink, Haselnussdrink oder Hanfdrink mit diesem Rezept herstellen. Je nach Geschmack kannst du die Nussmilch immer Süßen.

Mehr Rezepte und Quellen:

 

titelbild cashewdrink herstellen, cashews und schrift: DIY Cashew drink
X