fbpx

Unser Blog

Vegane Zimt- & Mohnschnecken

Vegane Zimt- & Mohnschnecken

Was passt besser zu einem Sonntagmorgen als frische Zimt- und Mohnschnecken? 🤤 Margarita von @darm_xundheit hat dafür wieder ein leckeres Rezept für uns und das ist…

– fodmap arm
– glutenfrei
– histaminarm
– fructosearm
– laktosefrei/milchfrei
– vegan (optional)

Zutaten:

  • 1 Pkg. Trockenhefe*
  • 130 ml lauwarme Pflanzenmilch*
  • 100 g Maisstärke*
  • 100 g Reismehl*
  • 100 g Buchweizenmehl*
  • 1TL Guarkernmehl
  • 1/2 Pkg. Backpulver*
  • 2 EL Flohsamenschalen*
  • 60 g Rapsöl*
  • 40 g Ahornsirup*
  • 1 EL Orangenzesten*
  • 1 Stk. Ei* oder 100 g veganes Joghurt*

Füllung:

  • 20 g Ahornsirup*
  • 40 g Rohrzucker*
  • 1 EL Zimt*
  • 30 g Mohn*

Bestreichen:

  • 2 EL Rapsöl*

Zubereitung:

  1. Vorteig:
    50 ml der 130 ml lauwarmen Flüssigkeit mit der Hälfte des Ahornsirups vermischen und an einem warmen Ort 15-20 min. ruhen lassen.
  2. Teig:
    1. In der Zwischenzeit die anderen trockenen Zutaten vermischen.
    2. Danach das Rapsöl, den Ahornsirup und das Ei bzw. das Joghurt mit dem Hefegemisch vermischen.
    3. Nun kann die Flüssigkeit zur Mehlmischung hinzugegeben werden und mit einem Knethacken gut vermischt werden.
    4. Danach den Teig mit der Hand noch kurz durchkneten und in eine Schüssel geben.
    5. An einem warmen Ort und mit einem Geschirrtuch zugedeckt für 1-2 h ruhen lassen.
  3. Für die Füllung den Ahornsirup mit dem Rohrzucker vermischen. Davon eine Hälfte mit Zimt und die andere Hälfte mit Mohn mischen.
  4. Nachdem der Teig geruht hat, in zwei Teile teilen und jeweils zu einem Rechteck ausrollen.
  5. Danach die Füllung auf den beiden Teigen verteilen und nach der längeren Seite nach einrollen.
  6. Mit einem Messer ca. 2 cm dicke Stücke abschneiden, auf ein Backblech mit Backpapier legen, flach drücken und mit dem Rapsöl einstreichen.
  7. Jetzt werden die Schnecken bei 180°C Umluft für 15-20 min gebacken.

*diese Produkte bekommt ihr wieder alle bei uns im @dasdekagramm 😇

Ein perfektes Frühstück – viel Spaß beim Nachbacken 💛

Quelle:
Margarita von @darm_xundheit

Zimt-Mohn-Schnecken
X