fbpx

Unser Blog

Baked Feta Pasta

Baked Feta Pasta

Katharina von der Zero Waste Laden hat für uns die Baked Feta Pasta ausprobiert – mit köstlichen, unverpackten Zutaten aus dem Dekagramm 😇 Die Mengenangabe variiert je nach benötigten Portionen und kann “Freestyle” gestaltet werden! Brauchen tust du aber jedenfalls:

  • Nudeln nach Wahl
  • Wasser
  • Pranger Tomatensauce
  • Pilze nach Wahl (zB. Austernpilze)
  • Gemüse nach Wahl (zB. Paprika)
  • Knoblauch
  • Feta
Baked Feta Pasta

Die Nudeln in eine Auflaufform geben und einen Teil der klein geschnittenen Pilze darüber streuen. Mit ein wenig Wasser übergießen, die restlichen Pilze dazu geben und die Tomatensauce darüber gießen. Klein gewürfeltes Gemüse hinzufügen und Knoblauch entweder darüber pressen oder die ganzen Zehen (eventuell gedrückt) drauf legen. Feta als ganzes Stück oben in die Mitte auflegen oder als kleine Würfel darüber streuen. Nach Belieben noch mit gehackter Petersilie abschließen und bei 180° C (Ober-/Unterhitze) in den Ofen geben, bis die Nudeln durch sind. Am Ende mit einer Gabel alles vermischen und servieren. 

Viel Spaß beim Nachkochen und lass es dir schmecken!

Das Video zur Zubereitung findest du übrigens auch auf unserem Instagram-Kanal:
Das Dekagramm (@dasdekagramm) • Instagram-Fotos und -Videos

Quelle:
Katharina von @derzerowasteladen

Baked Feta Pasta
X