fbpx

Unser Blog

Erdäpfelgulasch mit Meterwurst

Alle Zutaten für dieses Gericht findest du in unseren Filialen.
Außer saisonales Gemüse, das gibt’s nur dann, wenn es wächst <3

Zutaten für 4 Portionen:

  • 50 dag Zwiebel
  • 90 dag Erdäpfel
  • 2 EL Paprikapulver, süß
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Majoran
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 l Wasser
  • 50 cm Meterwurst
  • 1 TL Suppenwürze
  • 5 EL Mehl
  • 2 Stk Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 5 EL Pflanzenöl
  • Salz · Pfeffer
  • 1 Spritzer Apfelessig

Zubereitung:

1. Zwiebel fein schneiden, in Öl anrösten und bei kleiner Hitze etwa 10 min rösten, bis der Zwiebel goldbraun ist. Tomatenmark und Paprikapulver ganz kurz mitrösten, mit Wasser und Essig ablöschen.

2. Die in Würfel geschnittenen Erdäpfel zugeben, würzen und dünsten, bis die Erdäpfel fast weich sind.

3. Die Wurst in Scheiben schneiden und zugeben.

4. Das Mehl mit 4 EL Saft vom Gulasch in einer Schüssel verrühren, sodass keine Mehlklumpen entstehen, in das Gulasch einrühren und noch einige Minuten köcheln lassen.

Schmeckt auch am nächsten Tag noch köstlich – am besten mit weißem Brot genießen.

Quelle Bild:
Unsplash, Dan Hussey

Erdaepfelgulasch
X