fbpx

Unser Blog

Saftiger Mohnkuchen

Saftiger Mohnkuchen

Margarita von @darm_xundheit war wieder einmal bei uns einkaufen und hat einen saftigen Mohnkuchen gebacken 🤤 Hier ihr Reizdarm-freundliches Rezept zum Nachmachen ⬇️

Zutaten: (für eine Springform 19 cm)

Füllung:

  • 300 ml Pflanzendrink*
  • 1/2 Pkg Vanillepudding*
  • 1 Ei*
  • 1 EL Vanillezucker*
  • 60 g Ahornsirup*
  • 80 g Mohn*
  • 225 g glutenfreies Mehl universal
  • 100 g vegane Butter
  • 40 g Puderzucker*
  • 1 EL Flohsamenschalen*
  • 1 Ei*

Streusel:

  • 30 g Zucker*
  • 50 g vegane Butter
  • 60 g glutenfreies Mehl (Buchweizen, Mais, Reis, etc.)*
  • 1/2 TL Tonkabohne

Diese Zutaten findest du bei uns im Dekagramm 😇

Zubereitung:

  1. Backofen auf 18°C Ober und Unterhitze vorheizen.
  2. Füllung: Gib die Hälfte der Pflanzenmilch in einen Topf und koche sie auf. In die restliche kalte Pflanzenmilch gibst du das Vanillepuddingpulver, den Ahornsirup und den Vanillezucker. Nun gibst du diese Mischung dazu in den Topf und bringst alles noch einmal kurz zum Kochen. Immer gut umrühren. Jetzt stellst du den Herd ab und gibst den Mohn hinzu. Das alles lässt du etwas abkühlen und rührst dann das Ei darunter.
  3. Teig: Gib alles zusammen in eine Schüssel und verknete es mit den Händen zu einem Teig. Leg dir eine Springform mit Backpapier aus und drücke den Teig in die Form – auch an den Rand.
  4. Nun leerst du die Mohnfüllung in die Springform.
  5. Streusel: Vermenge alle Zutaten mit einem Löffel und zerteile die Butter in kleine Teile, sodass kleine Klumpen entstehen. Verteile es auf der Mohnmasse.
  6. Jetzt kommt alles für 50-60 min. in den Backofen 😍

Gerade im Lockdown hat man genug Zeit, um sich in der Küche auszutoben und neue Rezepte auszuprobieren 👩‍🍳👨‍🍳 Und wenn du mal größere Backvorhaben angehen willst, nutze doch unser Kilogramm und bestelle deine Zutaten im Großgebinde – HIER 💛

Quelle:
Margarita von @darm_xundheit

Saftiger Mohnkuchen
X